J-Retro Deluxe

Die J-Retro deluxe Ausführung entspricht in allen Punkten der der J-Retro, jedoch ist zusätzlich ein passiver Höhenregler eingebaut, damit im Passivbetrieb die Höhen herausgedreht werden können - so hat man die typischen Passivbass-Funktionen an Bord! Sehr schön für Walking Lines, Reggae etc. Der Passivregler funktioniert auch im Aktivbetrieb - so lassen sich zu aggressive Mitten absoften, harte Töne abrunden etc.

J-Retro deluxe

NEU: FLAT RESPONSE VERSION!

J-RETRO Deluxe jetzt mit LINEAREM FREQUENZGANG - FLAT RESPONSE

Die famosen J-Retro Preamps haben immer eine leichte Anhebung in der neutralen Einstellung. D.h. wenn man auf aktiv schaltet, hat man gleich einige dBs an Boost in den Bässen und Höhen. Bassisten die z.B. auf Marcus Miller stehen mögen diese Anhebung. Aber manche Spieler möchten keinen Unterschied hören, wenn sie von passiv auf aktiv schalten. Deshalb gibt es nun die J-Retro, J-Retro Deluxe, U-Retro 4 und 5 Knob Deluxe jeweils auch in einer FLAT RESPONSE VERSION, die einen linearen Frequenzgang in der Neutralstellung bietet. 

 

einbau

J-Retro Deluxe Manual

J-Retro Deluxe Manual (1,2 MiB)

Für die J-Retro Deluxe ist eine seitliche Buchsenfräsung nötig! Eine leichte Sache für den Gitarrenbauer oder ambitionierten Hobbybastler. Eine ausführliche Einbau- und Bedienungsanleitung liegt bei. Die komplette Elektronik mit allen Potis und Schaltern sitzt kompakt auf dem Jazz-Kontrollblech und muss lediglich gegen die alte Klangregelung ausgetauscht werden.

Die J-Retro Deluxe wird einbaufertig geliefert - die Pickupkabel werden bequem mit der Retro verschraubt, lediglich die Masseverbindung muss angelötet werden, und schon kann es aktiv losgehen!

deluxe tek

Ein zusätzliches Batteriefach ist nicht nötig! Die 9 Volt Batterie passt in das E-Fach, unter die Platine. Bei normalem Gebrauch reicht eine Batterie acht Monate oder länger.

preise und hardware

  • J-Retro Deluxe
  • Chrome - 265 €
  • Black - 279 €
  • Gold - 289 €

Zurück